Verein - Neuigkeiten - Kruppsee Cup 2022  

Kruppsee Cup 2022

Der Freibadwettkampf war nach zwei Jahren Pause wieder da!


Der Schwimmverein Rheinhausen lud am Wochenende zum 12. mal wieder zum Kruppseecup ein. 

Die Meldungen erreichten nach zweijähriger Pause einen Höchststand mit 21 Vereinen und 1.209 Starts. Auch der Wettergott spielte mit, so dass die Veranstaltung für die Schwimmer und Schwimmerinnen zu einem Highlight dieses Sommers wurde. 

Der SVR trat mit 23 Aktiven an, die 100-mal ins Wasser sprangen. Dabei wurde 6-mal Gold, 7-mal Silber und 5-mal Bronze erschwommen. Die Goldmedaillen holten Carla Fortmann (2), Lilli Anker (1) und Julius Jenke (3). 

Den begehrten Pokal in der Gesamtwertung gewann Delphin Geldern. Der SVR belegte mit der jungen Mannschaft einen hervorragenden 6. Platz.

J.P. 

 

Schwimmverein Rheinhausen 1913 e.V. | info [æt] sv-rheinhausen.de