Verein - Neuigkeiten -  Kleines SVR-Team in der großen Schwimmoper

Nachwuchs trumpft bei den Rhein-Wupper-Meisterschaften auf 


Bei den Rhein-Wupper Verbandsmeisterschaften auf der Kurzbahn gingen drei Aktive des SV Rheinhausen an den Start.

In der Wuppertaler Schwimmoper erreichte Julius Jenke (Jahrgang 2009) zur Freude seiner glücklichen Trainerin Ida Schüten über alle drei Bruststrecken das Podest und sicherte sich zweimal den Jahrgangsmeistertitel, und zwar über 50 m in 44,83 sec und über 100 m in 1.35,07 min. Bronze holte er über 200 m in 3.28,13 min.

Nele Köchlin (Jahrgang 2005) konnte über 50 m Freistil in 29,86 sec die Qualifikationszeit für die NRW-Meisterschaften im November unterbieten. Fabienne Sommer schwamm über 50 m Freistil und 50 m Schmetterling zu neuen Bestzeiten.

v.l.: Nele Köchlin, Fabienne Sommer, Julius Jenke und Trainerin Ida Schüten 

Schwimmverein Rheinhausen 1913 e.V. | info [æt] sv-rheinhausen.de