Verein - Neuigkeiten -  Beckenreinigung und mehr …

Vorbereitung auf eine Freibadsaison mit einigen Neuerungen 


Traditionell Anfang April trafen sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Vereinsmitglieder am Kruppsee, um mit der Reinigung des Beckens die heiße Phase der Vorbereitung auf die Freibadsaison einzuläuten. Über 30 Helfer von jung bis alt schrubbten die Becken, jäteten Unkraut, montierten die neuen Jugend-Wasserballtore vor und erledigten noch Manches mehr.

Auch an den nächsten Wochenenden gibt es noch viel zu tun, damit die Sommersaison planmäßig beginnen kann, für die der Verein einige Neuerungen geplant hat: So sollen stets Bahnen gespannt werden, damit die Badbesucher auch bei hohem Andrang stets tatsächlich schwimmen können, außerdem werden erweiterte Früh- und Spätschwimmzeiten für die Mitglieder erprobt. Größte Attraktion wird aber sicherlich die kräftiger mit Unterstützung der Duisburger Sparkassenstiftung neu angeschaffte Badeinsel im See werden.

All das sollen Gäste und Mitglieder nach aktuellem Stand ab dem 5. Mai erleben können -  als einziger Vorbehalt könnte dies eine etwaige längere Schlechtwetterperiode Anfang Mai verzögern – sehen Sie doch einfach `mal auf der Vereinsseite nach …

P.S.                                   >> Zur Bildergalerie

Schwimmverein Rheinhausen 1913 e.V. | info [æt] sv-rheinhausen.de